Hörgeräte Batterien wie lange

Die Haltbarkeit der Batterien für Hörgeräte ist von vielen Faktoren abhängig. Wenn Sie das Hörgerät täglich viele Stunden tragen, dann ist die Batterie selbstverständlich stark beansprucht. Außerdem spielt die Größe der Hörgeräte Batterie eine Rolle. So ist beispielsweise die Haltbarkeit des Typs 13 länger als die des Typs 10. Viele Träger eines Hörgeräts stellen sich daher die Frage, wie lange die jeweilige Batterie hält und wie sie die Lebensdauer derselben verlängern können.

Finden Sie unter hoergeraetbatterien.de die passenden Batterien und erhalten Sie einen Einblick in die Test- und Erfahrungsberichte.

Wie lange eine Hörgeräte Batterie hält

Wie lange die Batterie in Ihrem Hörgerät hält, ist in erster Linie von Ihrem Nutzungsverhalten abhängig. So hält die Batterie zum Beispiel nicht lange, wenn Sie das Hörgerät den ganzen Tag benötigen, da Ihr Hörvermögen stark eingeschränkt ist. In solchen Fällen wird die Batterie schneller verbraucht. Daher empfiehlt es sich auf jeden Fall das Hörgerät in der Nacht anzuschalten, um die Batterie zu schonen. Am längsten halten die Hörgeräte Batterien des Typs 675. Diese sind für Hochleistungsgeräte und für Cochleaimplantate geeignet. Solche Hörgeräte Batterien hakten zwischen 9 und 20 Tagen.

Zu den Amazon Topsellern >

Wie lange eine unbenutzte Hörgeräte Batterie halten kann

Eine unbenutzte Hörgeräte Batterie kann relativ lange gelagert werden, solange ihr Schutzaufkleber unbeschädigt ist. Denn die Selbstentladung liegt bei nur 3 % pro Jahr. Demnach ist es möglich auch mehrere Hörgeräte Batterien auf einmal zu kaufen. Hierbei müssen Sie nur darauf Acht geben, dass das Mindesthaltbarkeitsdatum möglichst weit in der Zukunft liegt.

Wovon die Lebensdauer einer Hörgeräte Batterie abhängig ist

Die Lebensdauer einer aktivierten Hörgeräte Batterie ist bei jedem Nutzer individuell und von verschiedenen Faktoren abhängig. In diesem Sinne spielt die Größe der Batterie eine Rolle. Je größer sie ist und je mehr Zink sie enthält, desto mehr Energie kann sie erzeugen. Je höher die benötigte Verstärkung, umso höher ist der Stromverbrauch. Auf die Lebensdauer haben auch die individuellen Einstellungen eine Auswirkung. Die Spannung in der Batterie kann bei einer niedrigen Temperatur abnehmen genauso wie bei extremer Hitze. Auf die Lebensdauer kann sich auch eine zunehmende Höhe, eine zu hohe Luftfeuchtigkeit auswirken und die Dauer der täglichen Nutzung auswirken.

Fazit Hörgeräte Batterien wie lange

Ein und dieselbe Hörgeräte Batterie wird bei jedem Nutzer eines Hörgeräts eine andere Lebensdauer aufweisen. Aus diesem Grund ist es nicht möglich, pauschal zu sagen, wie lange eine Hörgeräte Batterie hält. Zum einen spielt es eine Rolle, wie lange Sie das Hörgerät täglich verwenden, ob besondere Ereignisse eine stärkere Hörleistung erfordern oder ob Sie Einstellung an Ihrem Hörgerät vorgenommen haben. Die maximale Lebensdauer einer entsiegelten Batterie liegt bei etwa 30 Tagen. Nach dieser Zeit ist sie komplett entleert, auch wenn sie nicht benutzt wurde. Was passiert, wenn die Batterien zu schnell sind, erfahren Sie auf diesem Beitrag. 

Zu den Amazon Topsellern >